Ich habe mit Religion nichts am Hut – genauer, ich denke das öffentliche Ausüben von Religionen sollte…

Ich habe mit Religion nichts am Hut – genauer, ich denke das öffentliche Ausüben von Religionen sollte weltweit geächtet werden oder den gesellschaftlichen Rang von Sex einnehmen (also jeder darf es treiben wie er will aber bitte in seinen eigenen 4 Wänden).

Das vorausgeschickt um das Folgende besser verstehen zu können.

Aufgrund des in meinen Augen völlig behämmerten Konfliktes in Israel habe ich mir mal die Grundsätze des dort vorherrschenden Glaubens auf beiden Seiten angeschaut und siehe da, selbst dort gibt es die 10 Gebote (in anderer Reihenfolge). Nun soll ja die vorherrschende Religion in Israel das Judentum sein, somit sind die 10 Gebote dort "gültig" – gleiches gibt für die Hamas und die Palästinenser. Und egal welche exakte Ausprägung, es gibt dort ein Gebot, an welches man beide Parteien dringend erinnern sollet "Du sollte nicht töten/morden".

Angeblich ist dieser ganze Mist ja auf die Bibel und den Glauben zurück zu führen, dass die sich "dort unten" seit Jahrzehnten die Schädel spalten.

Nun, das ist zu einfach, sich einfach auf die 10 Gebote zu beschränken, bzw. auf nur eines der 10 Gebote? Ich denke nicht.

Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen. Warum besetzt nicht irgend eine unserer Großmächte, deren Glauben ebenfalls die 10 Gebote umfasst, BEIDE Seiten. Wenn schon ein Glaubenskrieg dann richtig und eben einer nach den Grundregeln, die sich diese Religionen gegeben haben und eine der Regeln besagt eben, "Du sollst nicht töten/morden".

Alles andere, alle anderen Argumente sind hinfällig, wenn wir es zunächst einmal auf diesen einzigen simplen Punkt reduzieren, den jeder blutrünstige Vollidiot nicht so ohne weiteren vom Tisch fegen kann – ausser er verleugnet seinen Glauben, was ja für Gläubige einen sich selbst vernichtender Zirkelschluss bedeuten würden (sie wären demnach keine Gläubigen mehr und alle Argumente, die sie aus Ihrem Glauben schöpfen wären quasi ad absurdum geführt).

Da aber niemand diesen einfachen Weg zu gehen bereit ist, kann ich nur davon ausgehen, dieser Konflikt ist gewollt (auch wenn sich mir der tiefere Sinn nicht erschliesst) – wer hat also welchen Vorteil?

#Ingress  Footage #letzteNacht Achso, Fotos habe ich auf die Schnelle mit’m iPhone geschossen, ich…

#Ingress  Footage

#letzteNacht

Achso, Fotos habe ich auf die Schnelle mit'm iPhone geschossen, ich wünschte ich könnte richtig fotografieren, das sah dermassen geil aus gestern + die Blitze vom Gewitter im Hintergrund – traumhaft!

So, mehr geht grad nicht. “Die Latenz könnten wir vielleicht noch, in dem wir…” “HASTE MAL AUF DIE…

So, mehr geht grad nicht.

"Die Latenz könnten wir vielleicht noch, in dem wir…"
"HASTE MAL AUF DIE UHR GESCHAUT?"

Zu dem abgestürzten Flugzeug fällt mir sofort die VT ein, dass die USA damals schon über Cuba eine P…

Zu dem abgestürzten Flugzeug fällt mir sofort die VT ein, dass die USA damals schon über Cuba eine Passagiermaschine abschiessen wollten. Laut #NSA Buch. 

So, #Ingress   #iPhone  Rätsel (ich konnte nicht hacken etc.) gelöst. Ingress will auf Bereiche des…

So, #Ingress   #iPhone  Rätsel (ich konnte nicht hacken etc.) gelöst. 

Ingress will auf Bereiche des Filesystems zugreifen, wo eigentlich kein Programm etwas zu suchen hat (der Jailbreak ändert in dem Bereich die Rechte, daher fällt das überhaupt auf). Verbietet man das, gehts. Ich will das jetzt nicht weiter vertiefen. Wäre das Spiel nicht so ansprechend, wäre das ein Grund es sofort zu löschen.

Wenn ich die Tage mal mehr Zeit und grad nicht Schlümpfe in den Pops trete, dann schaue ich mal, das Ingress da zu treiben versucht.